Meldung vom 07.03.2020 15:35:19
Gesundheitsministerium erlässt Allgemeinverfügung zum Besuch von Schulen und Einrichtungen

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat eine Coronavirus-Allgemeinverfügung zum Besuch von Schulen, Kindertagesstätten, Kindertagespflegestellen und Heilpädagogischen Tagesstätten für Reise-Rückkehrer aus Risikogebieten wie Südtirol erlassen.

Demzufolge dürfen Schüler und Kindergartenkinder zum Beispiel nach ihrer Rückkehr aus Südtirol für 14 Tage nicht in die Schule bzw. Einrichtung.

Maßgeblich sind die vom Robert-Koch-Institut festgelegten Risikogebiete, die unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html tagesaktuell abrufbar sind.

Die Allgemeinverfügung kann unter folgendem Link abgerufen werden:

https://www.stmgp.bayern.de/presse/bayerisches-gesundheitsministerium-erlaesst-coronavirus-allgemeinverfuegung-zum-besuch-von/